GESPIELT & ZUGESCHAUT.

In diesem Format spielt eine Person aus dem Team ein Videospiel, während andere Teammitglieder zuschauen und auch kommentieren. Meist wird das Spiel gestreamt, um das Zuschauen zu ermöglichen. Diese Vorgehensweise gab es auf dem Kanal bereits vor dem Format "Gespielt & Zugeschaut", allerdings wurde erst im Jahre 2020 daraus ein eigenes Format kreiert. Zur Jugend- und Kinderzeit von Pascal und Mirco gehörte es zum Spielealltag dazu, dass man bei anderen zugeschaut hat und nicht selbst gespielt hat. Wo es damals noch technische oder finanzielle Gründe waren, die einem zum Zuschauen animiert haben, ist es heute mehr die Zeit und die geografische Entfernung, welche passende Anreize schaffen, um dem anderen beim Spielen zuzuschauen. Durch dieses System wird ein Mehrwert fürs Commentary geschaffen, da die zuschauenden Personen zum Kommentieren zur Verfügung stehen. Auch ist das Commentary individueller, da jede Person ihren persönlichen Senf zum Gesehenen bzw. zu bestimmten Situationen abgibt.